Priesterinnen Aktivierung

Mediale Begleitung & Energieaktivierung für herzzentrierte Heilerinnen, Visionärinnen und Pionierinnen, die sich gerufen fühlen, ihre Priesterinnenkraft wieder voll und ganz zu leben.

Willkommen, Schwester

Der Weg der Priesterin ist eine einzigartige Reise.

Sie ruft dich.

Sie spricht immer wieder mit deiner Seele und lädt dich ein, alle Anteile von dir zu umarmen:

✧ deine Magie,
✧ deine einzigartigen Heilungsgaben,
✧ deinen authentischen Seelenausdruck,

✧ dein Licht,
✧ deine Tiefe,
und deine Dunkelheit.

Du hast diesen Ruf erhört.

Deine Seele ist genau deshalb hier.

Tief in deinem Innersten hast du immer schon gewusst, dass du eine Priesterin bist.

Du sehnst dich danach, deine Seelengaben mit der Welt zu teilen und dadurch auf deine einzigartige Art und Weise deiner Gemeinschaft zu dienen.

Aber du hast festgestellt, dass eine Priesterin zu sein auch gewisse Herausforderungen in sich birgt. Du trägst ganz alte Wunden in dir, die dich vielleicht aufhalten und davon abhalten ganz du selbst zu sein:

tiefe Angst davor, ganz als du selbst sichtbar zu sein, Angst, verurteilt oder verfolgt zu werden, wenn du dich in deiner Wahrhaftigkeit zeigst
eine unerklärliche Trennung von deiner weiblichen Energie, von deiner Leidenschaft und (Lebens-)Lust
✧ tiefes Misstrauen gegenüber der männlichen Energie, der materiellen Welt und wahrscheinlich auch deinem physischen Körper

Diese Wunden können sich auf verschiedenste Arten zeigen und können auch unbewusst in dir am Wirken sein.

Sie können dich zum Beispiel davon abhalten, wirklich erfolgreich in deinem Beruf oder in deiner Selbständigkeit zu sein.

Sie können dich davon abhalten, wirkliche Intimität und sexuelle Erfüllung zu erleben.

Sie können dich hindern, die Freude, Leichtigkeit und Lust in deinem Leben wirklich zuzulassen. Stattdessen bleibst du gefangen in einer Endlosschleife von „Das Leben ist hart.“

Lass mich etwas mit dir teilen, was ich gerne früher gewusst hätte:

Indem du diese Wunden auf deine einzigartige Weise heilst, erinnerst du dich an deine dir innewohnende Priesterinnenschaft. Es ist deine Initiierung in dein wahres Sein – und deine Heilung ist gleichzeitig dein Geschenk ans Kollektiv.

Ja, du dienst dem großen Ganzen bereits mehr, als du es dir vorstellen kannst – einfach indem du dem Ruf deiner Seele folgst.

Und lass mich dir versichern, du musst es nicht alleine schaffen.

Wir haben geschworen, dass wir das gemeinsam machen, und wir lassen keine Schwester zurück.

Ich bin hier für dich, wenn du mich brauchst.

Ich werde dir den Raum halten und dich unterstützen – von einer Priesterin zur anderen.

Mit Liebe, Integrität und einem offenen Herzen.

Es ist Zeit, die letzten Schatten und Illusionen loszulassen, die dich noch in der Finsternis festhalten.

Du wirst jetzt in den vordersten Reihen gebraucht.

Deine Gaben sind dazu gedacht, geteilt zu werden.

Du bist hier, um voll Anmut in deiner Schönheit, deinem Licht und deiner Kraft zu stehen.

Du bist hier, um neue Frequenzen auf der Erde zu verankern und Raum zu halten für die Geburt einer neuen Erde.

Es ist soweit.

Und du weißt das.

Mein Priesterinnen Erwachen

2012 hatte ich eine intensive Seelenbegegnung und sah mich in einer Vision als Hohepriesterin in Atlantis, in einem violetten Gewand, auf einer Anhöhe bei einem Tempel stehend. Ich spürte die Kraft dieser Priesterin, die ich war, und etwas öffnete sich in mir, was bis dahin gut versteckt und verschlossen gewesen war.

Es war ein lebensverändernder Moment für mich, denn ich fühlte die tiefe Wahrheit in diesen inneren Bildern. Sie berührten mein Herz und meine Seele in ihrem innersten Kern. Aber wenn ich jetzt zurückblicke, war ich ziemlich naiv und hatte keine Ahnung, was sich da wirklich in mir aktiviert hatte und noch auf mich warten würde.

Bis zu diesem Moment hatte ich versucht, meinen Platz in der „normalen“ Welt zu finden. Nach meinem Studium versuchte ich, mich brav anzupassen und dem gängigen Konzept von einem „normalen“ Leben zu folgen.

Ich wollte einen Job finden, in dem ich mich kreativ ausdrücken konnte, der mir das Gefühl gab, etwas Sinnvolles zur Welt beizutragen und der meine Eltern stolz machen würde. Aber es stellte sich heraus, dass das nicht so einfach war – vor allem die ersten beiden Punkte. Mit der Zeit verlor ich meine Lebenskraft und Lebensfreude und fühlte mich wie eine Versagerin, die nicht in diese Welt passte.

Als meine innere Priesterin in mir erwachte, erwachte auch wieder ein kleines Feuer in mir. Sie zeigte sie mir, dass meine Seele andere Pläne hatte. Sie erinnerte mich an frühere Leben und mein wahres Sein.

Nach dieser ersten Vision hatte ich immer wieder Momente, wo sich mein 3. Auge öffnete und ich mich vor einem atlantischen Tempel stehen sah. Eine zeitlang führte mich meine Seele auch mit verschiedenen Menschen zusammen, wo ich eine intensive Seelenverbindung spürte und Einblicke in frühere Leben erhielt, obwohl wir uns gerade erst begegnet waren.

Es war eine intensive Zeit der inneren Aktivierung, wo ich spürte, dass sich mein Herz öffnete, aber der Verstand seine Probleme hatte. All diese Zeichen und Synchronizitäten halfen mir, diesem in mir erwachenden inneren Wissen mehr und mehr zu vertrauen: dass ich in früheren Leben als Hohepriesterin in Atlantis, Avalon und Lemuria gewirkt hatte – und dass meine Seele diese Energie jetzt in mein Leben zurückbringen wollte.

Ich tat mir nur nach wie vor schwer, zu verstehen, was ich auf praktischer Ebene mit diesen Informationen anfangen sollte. Die Visionen, die ich sah, schienen nicht in dieses Leben zu passen. Aber diese Sehnsucht und dieses Gefühl von „zuhause“, das sich sofort in mir ausbreitete, wenn ich mich mit den Bildern und Frequenzen von Atlantis, Avalon und Lemurien verband, konnte ich nicht leugnen.

Mein armer Verstand fragte regelmäßig, ob ich jetzt komplett durchdrehe und mich in Fantasiegebilden verliere. Er sah einfach keinen Weg, wie jemand – am allerwenigsten ich – in unserer modernen, westlichen Welt als Priesterin leben und wirken könnte.

Also lebte ich weiter so vor mich hin und setzte mich mit Priesterinnenenergie nur dann auseinander, wenn es gar nicht anders ging.

Natürlich schubste mich meine Seele mit diversen körperlichen und beruflichen Herausforderungen, mich mehr für meinen Seelenweg zu öffnen. Die darauffolgenden Jahre waren intensive Lehrjahre. Ich wurde zu verschiedenen Heilern, Medien und spirituellen Lehrern geführt und war danach immer wieder lange auf mich selbst gestellt, um das Gelernte und Erlebte zu integrieren.

Dabei erlebte ich wieder ein paar tiefe Seelenbegegnungen. Sie aktivierten jeweils auf ihre ganz eigene Art mehr von meinem inneren Wissen sowie Erinnerungen an frühere Leben. Und schön langsam erkannte auch mein Verstand den roten Faden: Atlantis, Avalon und Lemuria – und meine tiefe Verbindung mit der Natur.

Nach und nach konnte ich endlich akzeptieren, dass  diese Bilder und Visionen keinen Einbildung waren, sondern klare Botschaften meiner Seele.

Ich konnte endlich meinen Weg akzeptieren und die Sehnsucht meiner Seele annehmen, in diesem Leben wieder die Priesterinnenenergie zu verkörpern.

Ich könnte jetzt natürlich schreiben, dass ab da an alles Sonnenschein und Glitzer war… Aber die Wahrheit ist, dass mich die Intensität der Begegnungen und Einsichten teilweise überfordert hat. Im Rückblick kann ich sehen, dass ich unbewusst phasenweise meine Verbindung zu den höheren Welten wieder gekappt habe, weil mir alles zuviel wurde.

Mein Körper und mein Familiensystem antworteten ebenfalls unbewusst auf diese Veränderungen in mir. Ich bekam verschiedene körperliche Symptome, die Ausdruck meiner tiefen Ängste vor diesem Weg waren. Und ich musste mich aus den Verstrickungen mit meiner Herkunftsfamilie lösen, um wirklich ganz in meine Kraft und meinen authentischen Selbstausdruck eintreten zu können.

Für eine lange Zeit führte ich eine Art Doppelleben und pendelte zwischen zwei Welten: der rationalen Welt, in der ich aufgewachsen war, die aber mit meinen Erwachenserlebnissen nichts anfangen konnte oder sie belächelte – und der unsichtbaren Welt, meiner Verbindung mit Atlantis, Avalon, Lemuria, mit den Naturwesen und spirituellen Begleitern, die sich alle so vertraut anfühlten, so kuschelig und freudvoll, wie mein wahres Zuhause.

Wenn ich zurückblicke, kann ich es manchmal gar nicht glauben, dass ich es durch all die dunklen, schmerzhaften Passagen geschafft habe, auf die mich dieser Weg geführt hat. Ich wollte so oft aufgeben und einfach „normal“ sein.

Aber man kann nicht einfach aufhören, diesem inneren Ruf der Priesterin zu folgen – oder?

Nun, auf der anderen Seite all dieser Prüfungen, fühle ich mich voller Freude und Dankbarkeit, dass ich meinen Erfahrungsschatz mit anderen teilen darf. Ich habe mir in all den Jahren oft eine/ Begleiter/in und Lehrer/in gewünscht, die/der mir erklären hätte können, was mein Verstand nicht fassen konnte.

Aber wenn es darum geht, tiefer ins Vertrauen einzutauchen und zurück in unser Herz zu kommen, gibt es oft keine Erklärungen, die der Verstand versteht. Das weiß ich jetzt.

Ich weiß auch, dass ich dir deine Lektionen und Initierungen auf deinem Priesterinnenweg nicht abnehmen kann. Wir alle kamen mit unserer heiligen Seelenmission hierher und jede ist einzigartig.

Aber ich weiß, dass ich für dich da sein kann, wenn du glaubst, du kannst nicht mehr und aufgeben willst. Ich wünsche dir, dass du dich nicht allzu lang in Angst oder Selbstzweifeln verlierst. Du bist so wertvoll und wichtig, besonders in dieser Zeit voller Veränderungen.

Ich werde an deiner Seite sein und deine Hand halten, wenn du mich brauchst.

Ich werde dich in soviel Liebe hüllen, dass es dir leichter fällt, deiner Seelenmission zu folgen und ins Ungewisse aufzubrechen.

Ich freue mich so sehr über jeden Kontakt mit einer verwandten Seele, die sich durch meine Texte angesprochen fühlt. Wir sind eine große Familie und wir haben vereinbart, in dieser enormen Übergangszeit gemeinsam zu wirken. 

Wir haben geschworen, das heilige Wissen aus Atlantis, Avalon, Lemuria und von anderen heiligen Plätzen und Zivilisationen zurückzubringen, wenn es wieder sicher ist und gebraucht wird.

Du hörst diesen Ruf.

Vertrau ihm.

Die Zeit ist jetzt.

Wenn du dich von diesem Text berührt und angesprochen fühlst und den nächsten Schritt auf deinem Priesterinnen-Weg nehmen willst, nimm Kontakt auf!

Du kannst einen kostenlosen Kennenlern-Call buchen, um gemeinsam nachzuspüren, ob und wie ich dich optimal unterstützen kann. Ich freue mich von dir zu hören!

Was dich erwartet…

Die Priesterinnen Aktivierung ist ein geschützter Raum für dich, um dich wieder mit deiner Priesterinnenkraft zu verbinden.

Sie wird dir Bestätigung geben und ein tiefes inneres Wissen in dir aktivieren, sodass du in jeder Zelle fühlen kannst, dass dies dein Weg ist und nichts, was du dir nur wünschst oder einbildest. 

✧ Sie wird deine tiefe Verbindung mit der Natur und den Naturwesen stärken, sodass du deine Seelenmission wirklich verkörpern und gut erden kannst, um auch tatsächliche Veränderungen zu bewirken.

 Sie wird dich tiefer mit deiner weiblichen Kraft rückverbinden und an die heilige Weisheit erinnern, die in deiner Gebärmutter und deinem Schoß gespeichert sind, sodass du dein Frau-Sein in Anmut, Würde und Lust annehmen und in die Welt strahlen lassen kannst.

✧ Sie wird deine hellfühligen, hellsichtigen, hellwissenden Gaben stärken und aktivieren, sodass du die Bedeutung deiner Gaben besser verstehen und diese in einem ausgewogenen Fluss von Geben und Nehmen teilen kannst.

Sie wird dich in die liebevolle Gemeinschaft der Priesterinnen initiieren, die auf der ganzen Welt jetzt ihre Plätze einnehmen, sodass du deine Seelengeschwister erkennst und anziehst und dich durch diese Gemeinschaft unterstützt, genährt und geliebt fühlst.

Hallo, ich bin Deborah.

Ich bin ein intuitives Medium, eine Priesterin und Energiealchemistin, Natur-Liebhaberin und Künstlerin. 

Wenn du magst, werde ich dich ein Stück auf deinem Weg begleiten. Ich werde dir Informationen aus deinem Energiefeld übermitteln, die jetzt wichtig für dich ist, sodass eine komplette Neuausrichtung geschehen darf. 

Ich weiß, dass du hart gearbeitet hast, um an diesen Punkt in deinem Leben zu kommen. 

Ich sehe dich und ich ehre deine Hingabe und dein Dranbleiben. 

Es ist Zeit, heimzukommen – in dir. ♡

Was du bekommst…

✧ 3 Monate energetische Begleitung

Wenn du dich gerufen fühlst, ganz tief in die Energien von Avalon, Atlantis und Lemurien einzutauchen, freue ich mich, dich in diesen speziellen 3-Monats-Raum einzuladen.  Hier kannst du dich umfassend daran erinnern, was du aus deinen früheren Leben in dein jetziges mitbringen willst und wie diese Frequenzen durch dich wirken wollen.

Die ganzen 3 Monate wirst du gehalten und getragen sein in einem energetischen geschützten Raum. Ein Kärtchen mit deinem Namen wird auf meinem Altar einen besonderen Platz bekommen. Ich werde mich regelmäßig, so wie ich geführt werde, mit deiner Seele und deinen Begleitern verbinden und dir klärende und aktivierende Frequenzen schicken.

 Einzelsitzungen

Jedes Monat treffen wir uns für 1 ODER 2 Sitzung(en) auf Zoom, d.h. insgesamt wirst du 3 oder 6 Einzelsitzungen erhalten. Du bekommst von jeder Einzelsitzung eine Aufnahme, sodass du sie wieder anhören und alleine tiefer gehen kannst.

Jede Sitzung ist einzigartig und auf deine Bedürfnisse zugeschnitten. Wir können Themen ansehen, die sich gerade zeigen, oder du öffnest dich für die Führung deiner Seele und was für dein höchstes Wohl gerade durchkommen will.

✧ Email-Support

Falls zwischen den Sitzungen Fragen auftauchen, kannst du mich per Email kontaktieren.

 Schriftliche Seelenreadings

Außerdem erhältst du 1 ODER 2 schriftliche Seelenreadings (ca. 1-2 Seiten) mit liebevollen Botschaften von deiner Seele und/oder deinen Begleitern, die dich dabei unterstützen, deine Priesterinnenenergie ganz anzunehmen und zu leben.

Dieses Seelenreading ist dazu gedacht, mehr Klarheit bezüglich deiner nächsten Schritte zu gewinnen, deine Gaben ganz verkörpern zu können oder was immer dich sonst noch im Zusammenhang mit deiner Priesterinnenkraft beschäftigt.

♡♡♡

Bist du bereit, dich ganz für deinen Priesterinnenweg und deine kraftvollsten Gaben zu öffnen?

Buche jetzt deine Priesterinnen Aktivierung:

Priesterinnen Aktivierung Deep Dive

6 x Einzelsitzung
2 x Schriftliches Seelenreading

Energieausgleich: einmalige Zahlung von € 1.222 oder 3 monatliche Zahlungen von € 444

Priesterinnen Aktivierung Gentle Dive

3 x Einzelsitzung
1 x schriftliches Seelenreading

Energieausgleich: einmalige Zahlung von € 888 oder 3 monatliche Zahlungen von € 325

Bitte beachte: Die Zahlung wird über paypal abgewickelt. Ich setze mich dann umgehend mit dir in Verbindung, sodass du den Termin für deine erste Sitzung buchen kannst! 

Das sagen meine KlientInnen:

„Liebe Deborah, die Zusammenarbeit mit dir war eine wundervolle Erfahrung. Ich habe noch nie mit einer Heilerin oder intuitiven Medium gearbeitet, das über derart kraftvolle Fähigkeiten verfügt.

Ich bin komplett sprachlos, wie viel sich in nur einer Sitzung gelöst und transformiert hat.“
N.D.

USA

„Ich hatte das Glück, mit Deborah in Einzelsitzungen und Gruppen-Online-Programmen zu arbeiten. Bevor ich mit ihr zu arbeiten begann, hatte ich noch nie meditiert.

Meine Sitzungen waren auf Selbstliebe, die Arbeit mit meiner Intuition und die Verbindung mit meiner heiligen Sexualität fokussiert.

Deborahs Meditationen sind wunderschön und klar und ich fühle mich danach perfekt ausgerichtet. Meine Reiki-Heilerin hat festgestellt, dass seit der Arbeit mit Deborah meine Chakren ausgeglichen sind und der Energiefluss stark ist.“

Amber Forder

Australien, http://www.activespirit.net.au

„Liebe Deborah, ich möchte mich für diesen wunderschönen Online-Kreis am Montag bedanken. Er war so kraftvoll und hat mir die nötige Kraft gegeben, um Dinge loslassen zu können, die nicht mehr stimmig waren, und mein aktuelles Projekt motiviert fortführen zu können. Es war so magisch. Danke dir!

M.B.

Frankreich

„Danke, liebe Deborah, für diese kraftvolle Meditation! Ich habe sie mir gerade angesehen, und die Worte, die wirklich mein Herz berührten, sodass sich Altes lösen und ich weinen konnte, waren „Erinnere dich, was es heißt, Frau zu sein…“

Ich spürte ein ganz tiefes Bedürfnis, das in mir schlummerte und sich so zeigen durfte. Danke für diese Tränen und Erkenntnisse… Da ist soviel in mir, das lange unterdrückt war. Wow.

Vielen Dank für alles, was du mit uns geteilt hast, und dafür dass du dein Licht so kraftvoll leuchten lässt!“

 

L.O.

Schweden

Ich kann die Arbeit mit Deborah nur empfehlen … WARUM? Weil …

Was sich in der Sitzung wunderbar verändert hat: Mein Herz!

Mein Herz, das sich anfangs wie eine zusammengestauchte, zusammengedrückte, kleine Münze angefühlt hat, war nach der Sitzung herrlich offen, weit und frei und konnte sich mit meinem Bauch, mit meinem Körper wieder verbinden.

Ich kann wieder in mein Herz, mit meinem Herzen und daher offen, frei und weit atmen! Und das fühlt sich einfach herrlich an. Danke dafür von ganzem Herzen!!!!

Doris D.

Österreich

„Liebe Deborah, vielen Dank für dein Seelenreading. Es fließt so viel Liebesenergie durch deine Worte, ich bin ganz überwältigt. Es ist wie eine Welle an Weisheit und Liebe, die einen einhüllt! Dein Reading war sehr treffend und die darin enthaltenen Empfehlungen waren sehr hilfreich. Nochmals vielen lieben Dank.“

Dominique Oyston

Australien, https://www.goddessvoiceacademy.com

© 2020 Deborah Kindermann-Zeilinger

Hier findest du mich in den Sozialen Medien: